Rubriken: Recht

Jahr:
Ausgabe:
Recht
2022 - 3
Laut der Statistik der gesetzlichen Unfallversicherung findet der „(…) Großteil der Arbeitsunfälle (…) außerhalb des Straßenverkehrs statt. Dienstwegeunfälle nehmen ebenso wie Arbeitsunfälle mit Verkehrsbeteiligung nur eine untergeordnete Rolle ein.“ vergl. (6) Grob geschätzt finden somit 80 % der Arbeitsunfälle in Betrieben und Einrichtungen statt, nicht auf dem Hin- oder Rückweg. Diese Tatsache ist ein wichtiger...
Recht
2021 - 4
In der Pflege gehört es zum Alltag, dass in bestimmten Situationen Aufgaben auf andere Personen übertragen (delegiert) werden. Insbesondere Führungskräfte wie Stationsleitungen, aber auch Ärzte delegieren Tätigkeiten an Pflegekräfte. Durch die Delegation einzelner Aufgaben schafft sich der Delegierende Zeit für andere ebenfalls wichtige Tätigkeiten. Als Grundlage für das Konzept der Delegation gibt es gesetzliche Regelungen,...
Recht
2021 - 3
Eigentlich sollten die Nutzer der sozialen Medien durch die Vielzahl der Presseberichte inzwischen insbesondere im Umgang mit Fotos von Dritten sensibilisiert sein. Jedoch ist festzustellen, dass eine Vielzahl der Nutzer der „Generation Kopf unten“ noch immer unbeirrt und bedenkenlos ihren privaten und auch beruflichen Alltag für die Usergemeinschaft fotografisch dokumentiert. Diese wird dann zu fast...
Recht
2021 - 1
Als verantwortliche Pflegekraft werden Sie in Ihrer Personalarbeit immer wieder mit dem Schreiben und Interpretieren von Arbeitszeugnissen konfrontiert. Dass ein Zeugnis einerseits wahr, andererseits aber in jedem Fall wohlwollend sein muss, wissen Sie. Trotzdem stellen sich stets die gleichen Fragen: Wie formuliere ich das Arbeitszeugnis so, dass es wahr und wohlwollend zugleich ist? Welche Formulierungen...
Scroll to Top